Meldung vom 23. März 2020

 

Prüfinstitut in Zeiten des Coronavirus

In Zeiten des Coronavirus steht für unser Prüfinstitut die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Kunden an erster Stelle. Die behördlichen Empfehlungen und Anordnungen werden von uns strikt eingehalten. Wir wollen damit aktiv dazu beitragen, die möglichen Kontaktketten zu unterbrechen.

Im Prüfinstitut Schlösser und Beschläge Velbert (PIV) wird ab sofort in einem 2-Schicht System gearbeitet, um die Kontakte zu reduzieren und im Falle eines Falles die Arbeitsfähigkeit zu gewährleisten.

Wir bitten um Verständnis, dass es zu Verzögerungen in unseren Abläufen (Beantwortung von E-Mails, Bearbeitung von Prüfungen usw.) kommen kann. Davon ist leider auch der persönliche Kontakt mit Ihnen betroffen.

Telefonischen sind wir durch die geänderte personelle Besetzung derzeit etwas eingeschränkter zu erreichen. Ihre Anfragen nimmt das gesamte PIV-Team daher auch gern per Mail entgegen und wird diese zeitnah beantworten.

Für die Präsenztätigkeiten ist die Betriebsstätte selbstverständlich mit Desinfektionsmittel ausgestattet und alle Mitarbeiter über die Einhaltung der empfohlenen Schutzmaßnahmen unterwiesen.

Wir hoffen mit Ihnen gemeinsam die Krise durchzustehen und schließen uns dem Gruß an:
Bleiben Sie gesund!

Ihr PIV-Team

www.piv-velbert.de verwendet Cookies, um unseren Service ständig zu verbessern. Wenn Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutz.